Meine Bewerbung bei

ARD Digital

Worum geht es mir?

In einer Zeit, in der es immer mehr darum geht, sich vom Rest abzuheben mit coolen Aktionen, die Spaß machen, hoffe ich, dass diese Bewerbung ebenfalls Spaß macht, sich anzuschauen! Ich habe ich mir überlegt, wie ich es schaffen kann, mich abzuheben, zwischen all den tollen, erfahrenen und vor allem empathischen Menschen, die genauso wie ich, bei euch, etwas zu bewegen und sich bei euch bewerben.
Mir geht es darum, dir / euch eine Möglichkeit zu geben mich vorab kennenzulernen. Es ging mir darum dir eine Art Wertschätzung deiner  Zeit entgegenzubringen. Im Prinzip sollst du was für deine Zeit bekommen und im Kopf bleiben möchte ich ebenfalls. Im besten Fall gebe ich dir das Gefühl von “Da steckt was dahinter”.
Ich wünsche viel Spaß mit meiner Bewerbung.

Noch nicht überzeugt?

Schaue dir hier mehr
von mir an.

Thema: Musikvermarktung im Wandel – Wie die Digitalisierung die Musikindustrie nachhaltig verändert

Note: 1,7

Mit Experteninterviews:
Edoardo Rossi (A&R bei Wolfpack Entertainment)
McLuvin (unter Vertrag bei Wolfpack Entertainment)
Corinna Jacke (Coachin im Bereich Persönlichkeitsentwicklung für Künstler)
Fabian Merlo (Head of Operations bei iGroove AG)
Kuba BACKSPIN (Head of Content bei Backspin)
Isa Baier-Pfeiffer (Label und Artistmanagement bei Osnaton Records)

Und Feedback von Yassin von Audio88 & Yassin

Hier herunterladen

Referenzen

Aus der aus der Medien-, Musik-, Beratungs- und Coachingbranche.

Testimonials

Pascal hat mir einerseits auf meinem persönlichen wie auch auf meinem beruflichen Weg durch seine offene, kommunikative, motivierte und empathische Art sowie Herangehensweise sehr geholfen. Persönlich hat er mir geholfen den richtigen (beruflichen) Weg durch seine gezielten Fragen und gutes Zuhören bzw. Spiegeln meiner Antworten einzuschlagen. In der Zusammenarbeit bei gemeinsamen Projekten haben wir immer offen und ehrlich kommunizieren können, sind Probleme und Herausforderungen im Hinblick auf das Ziel angegangen und sind am Ende immer zu zufriedenstellenden Lösungen gelangt. Ich freue mich auf weitere Projekte mit Pascal!

Nina Rosenthal

Freelancerin & Sales Managerin

Pascal ist super ympathisch, empathisch, kommunikativ, lösungsorientiert. Ich bin ihm dankbar für die Wege, die er mir aufgezeigt hat. Jederzeit komme ich zukünftig auf ihn zu!

Kennet Grönemeyer

Kindergärtner

Lieber Pascal, ich bin dir sehr dankbar, dass du mich beim Aufbau meiner Webseite mit deinem unglaublichen Fachwissen so gut unterstützt hast. Vor allem, dass du mir ständig aufgezeigt hast, wie man es nutzerfreundlicher machen sollte, damit meine Kunden auch dahin gelangen, wo ich sie haben möchte. Als es dann wirklich klickbar wurde, war ich einfach mehr als begeistert von dir als Mensch und vor allem auch deiner sehr guten Arbeit und dafür wollte ich dir einfach mal von Herzen DANKE sagen. Mach weiter so und bleib so wie du bist, Sarah.

Sarah Carina Schäfer

Coachin

Pascal hat mir die Webseite für Bewerbungspro.fi erstellt und stand mir immer kompetent zur Seite. Sehr ruhig hat er mir erklärt, was er vorhat und hat dabei vor allem Wert auf meine Bedürfnisse gelegt. Ich bin sehr sehr zufrieden mit seiner Art und Arbeit.

Philipp Samirae

Deutschdozent

Werte

Für mich zählen Empathie, Dankbarkeit, Loyalität & Toleranz.

Früher dachte ich, dass meine Werte mir im Weg stehen würden, bin aber nun der Meinung, dass es meine Werte sind, die mich dazu bringen, meine Beziehungen so zu pflegen, wie ich es tue. Meine Werte geben mir aber auch den gewissen Fokus mich in bestimmte Projekte hineinzudenken.

Kurz gesagt, schaffe ich es durch meine Werte Menschen zu helfen und Wege aufzuzeigen. Dabei ist mir eine langfristige Partnerschaft wichtig. Eine Partnerschaft in der es bedeutet, dass jeder Mensch gleich ist. Punkt.

Meine

Skills.

Im Prinzip ist  oder sollte Empathievermögen immer ein Teil des Miteinanders sein. Die Arbeitszeugnisse, Freunde und sonstige Kollegen werden das bestätigen können. Ich denke, dass vor allem im Künstlerkontakt ein gut ausgeprägtes Empathievermögen wichtig ist, da man egal in welcher Position, mit den Wünschen, Träumen und Sorgen der Künstler konfrontiert ist. Daher muss man in jede mögliche Rolle schlüpfen, um in verschiedensten Situationen für die Künstler dazusein.

Allgemein glaube ich, dass man sein Leben und Dinge, die geschehen, in Teilen gut selber in der Hand hat. Diese Webseite hier wäre ohne ein definiertes Ziel, das Organisieren und Strukturieren meiner selbst niemals fertig geworden. In meinen Zeugnissen kann man ebenfalls nachlesen, dass ich organisiert bin. Ich habe einfach Lust auf neue Dinge und mich immer wieder in neue Projekte hineinzudenken und vor allem kreative Wege zu finden, an sein Ziel zu kommen.

In die Beratung oder beim Feedbacken spielt sehr viel Empathie mit rein, meiner Meinung nach. Hier geht es darum, eine Ebene mit dem Gegenüber zu finden, sich über diejenigen Wünsche und Ziele klarzuwerden und seinen Standpunkt zugeschnitten / verständlich erklären zu können. Mal geht es darum kompliziert erscheinende Punkte, verständlich erklären zu können oder aber einfach mal “Mund zu” und zuhören. Was ich vor allem biete, ist das Solution Selling. Sprich, ich analysiere genau die Situation meines Gegenübers und biete situationsgerechte Lösungen an.

Durch meine Erfahrungen, die ich im Ausland sammeln konnte, haben sich meine Sprachkenntnisse extrem gebessert und ich spreche Englisch fließend. Zudem kann ich mich nochmal mehr auf verschiedenste Typen einstellen und jeweils gemeinsame Ebene (verbal oder non-verbal) finden. Denn aufgrund meienr Lebens und beruflichen Erfahrung, finde ich schnell mit Menschen eine gemeinsamen Nenner.

Was mich auszeichnet, ist die Flexibilität und damit die Fähigkeit mich auf verschiedenste Typen Mensch und Situationen einzustellen. Zudem bin ich in der Lage, mir Fachthemen und -bereiche anzueignen. Situativ weiß ich, welche Skills gebraucht werden und wen ich dieses Skillset nicht parat habe, weiß ich wie ich kreativ an mein Ziel komme.

Ich und meine Freunde und ein paar andere sagen ich bin kreativ aber ich kann auf alle Fälle auch analytisch Denken. Strategien entwickeln mit einer Art Vorausblick. Neue kreative Dinge ausprobieren, planen, umsetzen und am Ende schauen, was wie gut geklappt hat und immer wieder dazulernen. Mein Steckenpferd ist es vor allem durch gezielte Fragetechniken, meinen Gegenüber auf die Lösung kommen zu lassen. Ich sehe diese Fähigkeit einhergehen mit dem Zuhören. Worum geht es meinem Gegenüber wirklich? Das sind Dinge, die mich begeistern und ich herausfinden möchte.

In meinen früheren Jobs lag der Fokus der Arbeit viel auf Geschäftsführer*innen, was bedeutet, ich habe diese beraten, betreut und akquiriert. Tätig war ich in den Bereichen B2B und B2C. Wichtig war es hierbei eine Beziehung zum/ zur Kund*in aufzubauen. 

Konnte ich überzeugen?

Ich freue mich darauf mich mit dir zu connecten.